teleservice marketing

tsm büro - steba - lashuma

Funktionierendes Telefonmarketing


Checkliste zum Einsatz von Telemarketing


Ist-Situation analysieren

Welche Werte und Erkenntnisse besitzen Sie?
(Zahlen, plus immaterielle Faktoren, Know-how, Marketing – Mix)
Wo liegen die Stärken und Schwächen?

Geschäftsfeld definieren

Aus dem Stärkenprofil die erfolgversprechenden Aktionen für einen Telefonmarketing Einsatz ableiten.Je spezieller das Angebot, desto höherwertig kann der Preis werden.

Zielgruppe definieren

Auf welche Zielgruppe wollen Sie sich konzentrieren?
Zu welchen Zeiten ist Ihre Zielgruppe aktiv?
Was zeichnet diese Zielgruppe aus?

Kommunikationsstrategie

Welche Medien – neben dem Telefon –  können und sollen verwendet werden?
Aktivitäten und Maßnahmen planen und budgetieren?
Aus der Statusanalyse wird der Aktionsplan sowie das Controlling entwickelt.

Kooperationsstrategie

Gibt es ergänzende Angebote?
Können komplementärende Partner eingebunden werden, welche die selben Zielgruppen verfolgen, aber Sie nicht kannibalisieren?

 

Zur Vorbereitung und den Erfolg von Telefonmarketing-Projekten

ist die gemeinsame Verständigung zu folgenden Fragen von entscheidender Bedeutung:

  • Welche Ziele sollen mit dem jeweiligen Projekt erreicht werden?
  • Wie ordnen sich die Telefonmarketingaktionen in den Marketing-Mix ein?
  • Welche Zielgruppe(n) sollen mit der Kampagne angesprochen werden? Welche Informationen liegen über diese Zielgruppe vor?
  • Mit welchem Adressmaterial soll gearbeitet werden bzw. welche Adressen müssen recherchiert werden?
  • Über welche speziellen Fähigkeiten und Fertigkeiten müssen die Mitarbeiter verfügen, die diese Kampagne telefonieren?
 

Individuelle Konzepte

Gern erarbeiten wir in einem persönlichen Gespräch eine, auf Ihre Anforderungen und Wünsche zugeschnittene, Kampagne.

Bei allen Kundenaufträgen verfolgen wir einen Inselansatz, bestehend aus Konzeption, Aufbau und Führung Ihrer Telefonprojekte. Wir liefern Ihnen verlässlich eine schlüsselfertige Lösung für die Teilbereiche Organisation, Technik und Personal. So ermöglichen wir Ihnen die Konzentration auf Ihr Kerngeschäft. Unser Ziel in der Kooperation ist die Abwicklung des Telefon- und Datenmanagements.

 

Die Umsetzung

Bei der Umsetzung der Kundenziele sind folgende Arbeitsschritte notwendig:

  • Gemeinsame Entwicklung eines Gesprächsleitfadens
  • Definition von Zwischenzielen
  • Bereitstellung oder Ankauf des Adressmaterials
  • Auswahl und Schulung der Mitarbeiter
  • Testphase zur Wirksamkeit des Leitfadens
  • Report der Ergebnisse an den Auftraggeber
  • Anfertigung von Statistiken
  • Periodische Berichterstattung über den Kampagnenverlauf

Jede Aussendung, jede Marketingaktion, die mit dem Mittel Telefonmarketing unterstützt wird, erhöht drastisch die Rücklaufquote. Außerdem werden Kundendaten, Ansprechpartner und Telefonnummern immer auf dem letzten Stand gehalten. Zudem erhöht die persönliche Kommunikation den Kundennutzen, denn Standartfragen können sofort abgeklärt werden. Dies dient nicht nur der Erhöhung der Kundenzufriedenheit, sondern auch zur Gewinnung von Erkenntnissen zu potentiellen Zielgruppen und Kunden.

Noch mehr Infos gewünscht:
Dann rufen Sie jetzt die 03581 76 20